Berufswahlorientierung und Lebensplanung

Girl`s Day und Jungentag

Der achte Jahrgang beteiligt sich an dem bundesweit durchgeführten „Girl’s Day“. Dabei gehen einige Mädchen in Betriebe um „männertypische“ Berufe kennen zu lernen. Viele nehmen an diesem Tag am theoretischen und praktischen Unterricht des Wilhelm-Emmanuel-von-Ketteler-Kollegs teil. Die Jungen besuchen das Kolleg zu einem späteren Zeitpunkt.

Die Jungen erkunden Berufe aus dem sozialen und pflegerischen Bereich, die eher „frauentypisch“ sind.

Top

Zurück